ÖKO

Ein ökologischer Ansatz für die Zukunft

Wir alle sind dafür zuständig: die Umwelt. Verantwortungsbewusster Umgang mit unseren begrenzten natürlichen Ressourcen. Nelissen stellt sich außerdem folgende Frage: Wie können wir dies als umweltbewusstes Unternehmen meistern? Was müssen wir tun, um dauerhaft einen ökologischen Ansatz verfolgen zu können?



Nelissen verwendet ein100 % natürliches Produkt: Löss.
Das ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Der Ton wird in unserer unternehmenseigenen Grube gewonnen. Über Transportbänder wird er ins Werk transportiert. Hier wird der Ton auf umweltschonende Weise aufbereitet. Aus diesem Grund ist der Ton ein wichtiger Teil unseres umweltbewussten Ansatzes.

Wie wird dieser ökologische Ansatz im Produktionsprozess von Nelissen in die Tat umgesetzt? Dieser Prozess ist vielmehr ein Recycling-Prozess. Bei uns wird nichts vergeudet! Dies gilt auch für den Lebenszyklus von Verblendern. Aus dem Ton werden Verblender hergestellt. Mit diesen Verblendern werden Häuser gebaut, die mindestens 100 Jahre überdauern. Erodierte Verblender werden recycelt. Das bedeutet, dass sie am Ende des Lebenszyklus als Fundamentmaterial verwendet werden.

ISO 14001

Als Hersteller von Keramiksteinen verstehen wir es uns auf die langjährige Qualität des Systems gemäß ISO 9001 zur Kontrolle zu berufen. Zusätzlich zielen wir darauf hin gemäß ISO 14001 unsere Produkte zu zertifizieren.

Unser Motto ist auf einer hochqualifizierten und erforderlichen Produktherstellung basierend die mit den anwendbaren Erfordernissen eine Kunderzufriedenstellung garantieren und Unweltfreundlichkeit aufrechterhalten. Strikte Anlehnung an alle anwendbaren Gesetze diesbezüglich ist daher von höchster Wichtigkeit.

Management und Verbesserung der umweltfreundlichen Performanz ist daher bereits voller Bestandteil unseres täglichen Betriebes. Unter Anwendung von ISO 14001 übernehmen wir die Verantwortung der Effektivität dieses Managements.

Bei konstanter Verbesserung der Operation und des Prozesses wollen wir ein Minimum an Umweltbelastung die durch diese Produktion auftreten könnte. Unsere Gesamtaktivitäten sind entsprechend den Grundsätzen von Minimallärm und Staubstörung auf die Umwelt mit optimaler Abfallbeseitigung unter effizienter Energieausnutzung, Wasserverbrauch und Rohmaterialien.

So sieht der Beitrag von Nelissen für eine umweltfreundliche Zukunft für kommende Generationen aus.
News