Einige Funktionen dieser Webseite sind mit Ihrem Browser nicht kompatibel. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder laden Sie über den unten angezeigten Link einen anderen Browser herunter.


Chrome

Firefox
  • 01 | 13

Helena

Himmlische Schönheit für Ihre Fassade

Die Handform-Verblender (nicht perforiert) sind auf den Sichtflächen und auf eine Lagerfläche besandet und haben möglicherweise auf eine Lagerfläche eine Mulde (Mörteltasche). Die Handformstruktur der Oberfläche sieht unregelmäßig aus, gekennzeichnet durch reliefartige Faltungen und unregelmäßige Linien in der Besandung. Der Brennvorgang erfolgt mit einen gasbetriebenen Tunnelofen. Die Verblender haben eine grobe Struktur, unregelmäßige Formen und große visuelle Ähnlichkeit mit echten, wiederverwerteten BackVerblendern. Der robuste Retro-Look dieses Verblenders wird durch einen besonderen Alterungsprozess erreicht.

Der Untergrund des Verblenders ist rosa. Die Farbvariationen zeigen einen pastellfarbige Abwechslung, ausgehend von orangerot bis weinrot, abwechselnd mit gelben und blaugrauen Nuancen. Der Alterungsprozess beeinflusst darüber hinaus die Farbabstufungen. Die abgebildeten Farben sind Durchschnittsfarben.

Mehr Möglichkeiten mit entdecke Helena?

öffnen in Modul „Kombination & Mörtel“ Downloads DOP PRODUKTSPEZIFICATION

Ähnliche Verblender

Pallas Pallas

Bei welchem Händler in meiner Nähe kann ich diesen Verblender kaufen?