Verarbeitungstipps

Lücking Standard-Blockziegel

Sowohl die horizontalen als auch die oberen Verbindungselemente müssen vollständig auf den Mörtel aufgelegt werden. Bei den Ziegeln für Innenwände handelt es sich nicht um dekorative Ziegel. Die flache Seite der Ziegel kann jedoch nach innen hin freiliegend bleiben.

Lücking Ziegel mit Nut- und Federverbindung

Diese Ziegel von Lücking verfügen über ein Verbindungssystem auf der Oberseite. Die Löcher auf der Oberseite müssen nicht mit Mörtel gefüllt werden. Die Längsseiten der Ziegel sind gerillt. Eine Seite des Mauerwerks muss jedoch verputzt werden, um die Wärmeleitfähigkeit zu gewährleisten. Daher können diese Ziegel nicht freiliegend bleiben.

Lücking Ziegel für größtmögliche Effizienz

Diese Ziegel ähneln den Ziegeln mit Nut- und Federverbindung, doch sie haben größere Maße, was zu kürzeren Bauzeiten beiträgt.

Lücking Ziegel für größtmögliche Effizienz

Die perfekte Kombination: Nut- und Federverbindung mit geschliffener Oberseite und kleinerer Oberfläche. Dank dieser Kombination verkürzt sich die Bauzeit und steigt die Wärmedämmleistung der Wandstruktur.